Fear and Loathing in Las Vegas

Inhalt

Fear and Loathing in Las VegasRaoul Duke ist Journalist und hat den Auftrag bekommen, über das Mint 400 Rennen in der Wüste von Las Vegas zu berichten. Auf Anraten seines Anwaltes und guten Freundes Dr. Gonzo besorgt er sich ein schnelles Cabrio und einen beachtlichen Vorrat an Drogen. Die Berichterstattung gerät in den Hintergrund und ein berauschender Trip quer durch das Partyleben von Las Vegas beginnt. Die Geschichte von Fear and Loathing in Las Vegas basiert dabei auf dem gleichnamigen autobiografischen Roman von Hunter S. Thompsons.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.